Home Unser Gasthaus Modau, rive gauche Saisonales Kontakt Impressum

Saumagen

Früher war es der Schweinemagen selbst, daher der Name, heute ist es in der Regel Kunstdarm, der beim Schlachtfest mit einer Art Bratwurstfüllsel und Kartoffelstückchen gefüllt, vorsichtig in heißem Sud gegart wird.

Nach dem Erkalten in Scheiben geschnitten,
in der Pfanne angebraten und auf Sauerkraut mit
Brot oder Bratkartoffeln serviert, ist der Saumagen
DIE Pfälzer Spezialität.

Sicher, Saumagen ist deftig, und vielleicht
deshalb nicht jedermanns Geschmack, aber er ist
das deutsche Gericht, das es, nicht zuletzt durch
den ehemaligen Bundeskanzler Kohl zu Weltruhm
brachte. Mitterrand, Reagan, Thatcher, Gorbatschow,
nur um die bekanntesten zu nennen; alle Staatsmänner und -frauen, die in den 80er Jahren die (Bonner) Bundesrepublik besuchten, mussten da durch und Saumagen probieren. Dies mag vielleicht sogar den Gang der Geschichte, beeinflusst haben. Darüber kann - am besten beim Genuss des Saumagens und Pfälzer Weins - spekuliert werden.